Kleine Kühlschranktröster

Heute mal wieder ein kleiner Beitrag zwischendurch. Zwischen Bauchaos und Wasserschaden – lange nicht mehr im Chaos versunken, gell? 😉 – bin ich im Internet über diese unbeschreiblich putzigen Kühlschrankmonster von Aprilkind gestolpert. Eigentlich – wie sollte es auch anders sein? – hatte ich Chaoskopf nach etwas ganz anderem gesucht. Was das war? Ich habe nicht mal mehr den Hauch einer Ahnung. 😀 Egal.. .
Nicht nur, dass ich noch eine beachtliche Menge an bunten Reststoffen hier liegen habe, die darauf warten verarbeitet zu werden,  ich hab auch zwei Minis hier rumlaufen, die sich regelmäßig stoßen, schlagen, in etwas treten, stürzen, aufschürfen, gestochen werden (und was denen sonst noch so einfällt!) und sich garantiert gerne von den Kühlschrankmonstern trösten sowie ablenken lassen würden.. Das waren für mich zwei gewichtige Gründe den Wasserschaden Wasserschaden sein zu lassen und mich zwischen all dem Chaos an die Nähmaschine zu setzen, um mich den kleinen Monstern zu widmen.
Ich nähe an sich schon sehr gerne, weil es sich einfach selbst belohnt, aber als ich die kleinen frechen Monster nach dem Zusammennähen gewendet habe und mich plötzlich total vercheckte, schielende Augen anstarrten konnte ich nicht anders, als zu lachen und mich darüber irre zu freuen.
Und hier sind einige von Ihnen:
IMG_0470 IMG_0465
Witzig oder? Ich könnte noch stundelang weitere kleine Monster nähen.. aber der Alltag möchte ja auch noch beachtet werden..
Diese kleinen Monster wandern jetzt in Briefumschläge und werden dann ihre neuen kleinen Freunde hoffentlich schnell trösten.
Die Monster bestehen aus Baumwolle, die Zähne aus Baumwolljersey und die Augen aus Kamsnaps. Im Inneren befindet sich ein kleines Gelpack zum wahlweise erwärmen oder kühlen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s