Kleiner Rockstar!

Eigentlich.. ja eigentlich. Schon interessant, wie oft man etwas „eigentlich“ machen müsste, es aber letztendlich nicht macht, weil plötzlich viele andere Dinge spannender sind. So sollte müsste ich eigentlich dringend anfangen ein 50er-Jahre-Kleid zu nähen, welches meine jüngere Schwester in etwa 9 Tagen für eine Hochzeit braucht. Das habe ich nämlich noch nie gemacht und nicht den Hauch einer Ahnung, ob ich das auch hinbekomme. (Ich hoffe meine Schwester liest hier jetzt nicht mit! 😀 ) Aber gut .. neun Tage sind ja noch viiiieel Zeit und deswegen musste ich gestern spontan ein Sweatshirt für den kleinen Schatz einer Freundin dazwischen schieben nähen. O:-) Bevor ich mich morgen also an das Kleid setze, möchte ich euch schnell noch das schlicht-freche Sweatshirt aus kuscheligem Sweatstoff zeigen. Da die Mama des neuen Besitzers Kapuzen sehr gerne mag und ich ebenfalls Kapuzen liebe, sollte auch der kleine Mann eine an sein neues Sweatshirt bekommen.
 IMG_0367 IMG_0365
Die Kapuze ist gedoppelt, also innen mit einem dünnen, aber weichem grauen Jersey gefüttert. Damit sich beide Stoffe nicht wild gegeneinander verschieben (und weil ich Ziernähte mag) habe ich sie rundherum mit einem Zierstich „abgesteppt“. Vorne überschneiden sich die Enden der Kapuze. Ich finde zum Einen, dass die Kapuzen so schöner fallen und zum Anderen, dass das ein schönes Detail, auch an schlichten Sweatshirts, ist. Kurz: Ich mags einfach. 🙂 Die Vorder- und die Rückseite des Sweatshirts habe ich mit einem Schriftzug und einer Gitarre auf der Vorderseite, sowie einem Kopfhörer auf der Rückseite beplottert.
IMG_0366 IMG_0364
Für die Ärmel habe ich grauen Sweatstoff, statt dem blauen genommen, weil mir das Sweatshirt sonst zu schlicht gewesen wäre. Noch mit Bündchen ausgestattet schaut das Sweatshirt dann im fertigen Zustand so aus: IMG_0363 IMG_0368
Ganz putzig geworden, oder? 🙂 Morgen früh schicke ich den Pulli noch schnell auf die Reise zu seinem neuen Besitzer und beginne danach das Kleid, welches ich ja eigentlich schon begonnen haben sollte .. eigentlich .. 😉

Advertisements

3 Gedanken zu “Kleiner Rockstar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s